Holger Döbert (Chem.Ing.)

anwendungsbezogene Werkstoffberatung, Korrosion und Korrosionsschutz, Schadensaufklärung

Dienstleistungen

  • anwendungsbezogene und praxisorientierte Werkstoffberatung
  • Schadensanalysen inklusive Ausarbeitung geeigneter Abhilfemaßnahmen
  • bedarfsorientierte interne Schulungen sowie Anfertigung technischer Dokumentationen zu den Themen Werkstoffe, Korrosion & Korrosionsschutz sowie Schadensmechanismen und Schadensvermeidung
  • Erstellung von Privatgutachten, Gerichtsgutachten und Schiedsgutachten
  • Gegengutachten, falls erfolgsversprechend
  • auch für den Nichtexperten verständlich
  • gründliche und zeitnahe Erledigung

  

verfügbare Gerätschaften 

  • Lichtmikroskopie / Metallographie
  • Spektralanalyse
  • REM / EDX
  • und viele mehr

  

sonstige Tätigkeiten

  • Dozent der HTWG Konstanz
  • Mitarbeit beim Fernstudiengang zur Ausbildung zum Pumpenfachingenieur an der TU Graz

 

 

 

Biokorrosion

durch biologischen Bewuchs befallenes Laufrad einer Seewasserpumpe

 

 

 

Biokorrosion

Rest einer Seeanemone auf der Oberfläche eines durch Mikroben korrodierten Bauteils